Textbeispiele aus der Schreibwerkstatt

Das Ei im Käfig hat einen Rahmen. Warum in Gottes Namen?


Der Mann will zur Arbeit gehen. Ein Vogel kreuzt den Weg und fliegt in sein Gesicht. Er weigert sich all die Jahre fortzufliegen. Weiter flog der Vogel nicht weg - bis zu seinem Tode.


Der Mann der mit der Nase raucht,
der haucht und haucht.
Die Kerze schlängelt sich dadurch,
und der Mann wird beunruhigt.
Die Kerze verwandelt sich in eine Schnur,
der Mann wollte schnell zur Kur.
Der Mann tritt einen Schritt zurück,
und hinter ihm stand Mrs. Brück.
Der Mann fragte „Sehen Sie die Schnur“
Mrs Brück antwortete „Nein, aber ich mache eine Tour.“
„Ja da komm ich mit!“
„Gut, dann teilen wir unser Glück.“


Die Eisenbahn schwarz und grau,
das weiß ich ganz genau,
fährt sie wieder durch die Welt,
steig ich ein, denn mir gefällt’s,
wenn ich sie ohne Lokführer seh,
weiß ich, dass er drüber geht,
meine Leidenschaft ist es eine Eisenbahn zu bauen,
doch nie würd ich jemand hauen,
der Schornstein war verstopft,
da wurde ich ganz bekloppt.