Jean Marc Lebon (Tanzstudium, Rambert Academy London), geb. auf Mauritius, er ist ein vielseitiger Tänzer, Choreograph, der sich spielerisch zwischen der freien Szene und dem Stadttheaterbetrieb bewegt. Zunächst tanzt er in London (u.a. Festival Ballet, English National Opera). Es folgen Engagements auf den deutschen Bühnen - Stadttheater Gelsenkirchen, Städtische Bühne Münster, Stadttheater Aachen, Pfalztheater Kaiserslautern, Schauspielhaus Aalen, Mainzer Kammerspiele, Staatstheater Karlsruhe, Staatstheater Mannheim und Stadttheater Regensburg - ehe es ihn nach Berlin zieht. Heute ist Jean Marc als freiberuflicher Tänzer, Choreograf und Dozent (Berliner Schule für Schauspiel, dem Berliner Sportbund) und als Darsteller für Film und Fernsehen tätig. Seit dem Jahr 2005 vermittelt er Tanz an Berliner Schulen.

www.jm-lebon.de