Kommentare von Lehrerinnen

„Traum im Raum – Raum im Traum – träumen … Die Illusion war perfekt.
Das Tanzstück war ein Ausflug in die Welt der Kinderträume und Albträume, beeindruckend anschaulich durch die Klänge der Musik und durch die Bewegungen der Kinder. Besonders wirkungsvoll war der Tanz auf der Bühne. Eine Klasse + Tanz = Ein Traum. Toll!“

(T. Villain, Deutschlehrerin)


„Ich fand es beeindruckend zu sehen, wie die Kinder anhand der Medien Tanz und Theater ihre eigenen Ideen umgesetzt und präsentiert haben. Man konnte richtig sehen, wie die Kinder auf der Bühne ein ganzes Stück größer geworden sind.“

(L. Caspar, Mitarbeiterin des Schülerclubs)


„Toll, wie die Kinder durch Ausdruck, Tanz und Sprache die Zuschauer faszinierten. Mit großer Konzentration und dank gut einstudierter Teamarbeit blieb der Spannungsbogen bis zum Ende des Traums erhalten. Die Musik und das gelungene Bühnenbild waren der Rahmen für eine traumhafte Aufführung.“

(C. Frühinsfeld, Fachlehrerin der Klasse)